Betäubungsdart

Aus ARK: Survival Evolved Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Betäubungsdart

Tranquilizer Dart.png

Ein starker Pfeil voller beruhigendem Gift. Zur Verwendung in einer Flinte. Kann nicht mit Aufsätzen verwendet werden.

Waffe
Typ Munition
Munition für Longneck Rifle.png Flinte
Item
Gewicht 0.2
Stapelgröße 50
Einweg Yes
eingeführt in Patch 218.0
Spawn Befehl
cheat GFI TranqDart 1 0 0
or
cheat giveitem "Blueprint'/Game/PrimalEarth/CoreBlueprints/Weapons/PrimalItemAmmo_TranqDart.PrimalItemAmmo_TranqDart'" 1 0 0
Handwerk
Benötigtes Level Level 62
Engrammpunkte 30 EP
Herstellungs-XP 0.1 XP
Herstellungszeit 1s
Voraussetzungen
Entsperrt Shocking Tranquilizer Dart.png Schockender Betäubungspfeil



Hergestellt in Smithy.png Werkbank
Argentavis Saddle.png Argentavis-Sattel
Castoroides Saddle.png Castoroides-Sattel
Thorny Dragon Saddle (Scorched Earth).png Thorny Dragon-Sattel Scorched Earth Icon.png
Tek Replicator.png Tek-Replikator
Loading Bench (Mobile).png Loading Bench (Mobile)
Bestandteile
Ressourcen - Liste

Der Betäubungsdart ist eine Art von Torpidity.png Betäubungs-Munition zur Verwendung in einer Longneck Rifle.png Flinte.

Benutzung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Beim Aufprall fügt der Betäubungsdart dem Ziel 26 Basisschaden zu, der mit der Qualität des Gewehrs zunimmt, mit dem gefeuert wird. Die Benommenheit des Ziels erhöht sich um 600% des sofort verursachten Schadens sowie zusätzlich 250% des Schadens über die nächsten 5 Sekunden, insgesamt also 221 Betäubung mit einer 100% Flinte.

Wenn die Wirkung eines Darts noch nicht vollständig eingetreten ist und ein neuer Treffer erfolgt, wird der zeitliche Effekt der Betäubung addiert. Wird also ein Ziel ein zweites Mal getroffen, während der erste Treffer noch 2 Sekunden Wirkungsdauer hat, erhöht sich die Schadenszeit auf 7 Sekunden.

Aufgrund der hohen Materialkosten von Betäubungsdarts ist es ratsam, bei Zielen mit hohem Gesundheitsstatus eine Crossbow.png Armbrust mit Tranq Arrow.png Betäubungspfeilen zu verwenden. Diese Kombination hat ein schlechteres Verhältnis von Betäubungseinheiten pro Gesundheitsschaden (4,5:1 statt 8,5:1), was bei empfindlichen Zielen sonst zum Tod führen kann.

Vergleichstabelle Betäubung
Munition Waffe Schaden Sofortwirkung DoT 1 Gesamt
Tranq Arrow.png Betäubungspfeil Bow.png Bogen 20 40 50 90
Tranq Arrow.png Betäubungspfeil Compound Bow.png Kompositbogen 27 54 67.5 121
Tranq Arrow.png Betäubungspfeil Crossbow.png Armbrust 35 70 87.5 157.5
Tranquilizer Dart.png Betäubungsdart Longneck Rifle.png Flinte 26 156 65 221
Tranq Spear Bolt.png Betäubungsspeer Harpoon Launcher.png Harpunenschleuder 36 216 90 306
Shocking Tranquilizer Dart.png Schockender Betäubungspfeil Longneck Rifle.png Flinte 26 312 130 442
Toxicant Arrow (Mobile).png Toxicant Arrow (Mobile) Bow.png Bogen 20 60 75 135
Toxicant Arrow (Mobile).png Toxicant Arrow (Mobile) Compound Bow.png Kompositbogen 27 81 101.25 181.5
Toxicant Arrow (Mobile).png Toxicant Arrow (Mobile) Crossbow.png Armbrust 35 105 131.25 236.25

1Damage over Time (Zeitwirkung)

Bemerkungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Der Shocking Tranquilizer Dart.png Schockende Betäubungspfeil ist eine fortgeschrittenere Version des Betäubungsdarts mit der doppelten Dosis pro Schuss. Da das Verhältnis von Betäubung zu Gesundheitsschaden hier bei 17:1 liegt, ist er bei besonders empfindlichen Zielen angemessen (wie den Kairuku.png Kairuku).