Cnidaria

Aus ARK: Survival Evolved Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche






















































Die Werte können von dem abweichen, was Du im Spiel siehst oder was irgendwo geschrieben steht. Aber das ist es, was das Dossier sagt.
Trivialname
Cnidaria
Gruppe
Spezies
Cnidaria omnimorph
Epoche
Kambrium - Holozän
Ernährung
Temperament
Passiv, aber aggressiv auf kurze Entfernung

Logo Steam.png 253.0
Dezember 23, 2016

Logo Xbox One.svg 749.0
Januar 17, 2017

Logo PS4.svg 503.0
Januar 18, 2017

Varianten
Spawn Befehl

admincheat summon Cnidaria_Character_BP_C
or
admincheat SpawnDino "Blueprint'/Game/PrimalEarth/Dinos/Cnidaria/Cnidaria_Character_BP.Cnidaria_Character_BP'" 500 0 0 35

Daten
XP für Töten
2 XP
Hinterlässt
Kot-Größe
Lebensraum

The Island Topographic Map.jpg
Spawning Cnidaria The Island.svg

Aberration Topographic Map.jpg
Spawning Cnidaria Aberration.svg

The Center Topographic Map.jpg
Spawning Cnidaria The Center.svg

Ragnarok Ocean Topographic Map.jpg
Spawning Cnidaria Ragnarok.svg

Common             Rare
  Untameable   Cave


Cnidaria ist eine der Kreaturen in ARK: Survival Evolved.

Basis Infos[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dossier[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dieser Dossier-Abschnitt ist eine exakte Kopie der Texte der Dossiers, welche die Forscherin Helena geschrieben hat. Es ist möglich, dass es Unterschiede zwischen dem Beschriebenen und dem Verhalten im Spiel gibt.

NoteHelena.png
Wild

Die Cnidaria omnimorph ist ein weiteres Beispiel für ein Lebewesen, das es so nicht geben dürfte. Sie vereint Eigenschaften verschiedener Quallen in sich, wie z. B. die Grösse und Form der Gelben Haarqualle, den gefahrlichen 'Biss' einiger Würfelquallen und das Leuchten einiger Tiefseequallen. All das macht sie zu einer gefährlichen Kreatur, die Licht in die tiefsten Regionen des Ozeans trägt.

Da sie keine normalen Wahrnehmungssinne hat, ist die Cnidaria eher passiv. Sie lässt sich mit der Strömung treiben, bis etwas in ihren Sinnesbereich eindringt - dann greift sie an. Ihre Angriffe sind an sich nicht sonderlich gefährlich, das sehr starke und schnell wirkende Beruhigungsmittel, das sie in ihr Opfer spritzt, aber schon.

Domestiziert

Effektives Zähmen der Qualle scheitert an ihrer fehlenden Intelligenz.

Bejagt wird sie wegen des starken Beruhigungsmittels, das viele Stämme nutzen, um daraus technisch hochwertige Betäubungspfeile mit hoher Reichweite zu fertigen.

~ Helena


Verhalten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erscheinung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]




Farbpalette und Regionen

Die Kreatur Cnidaria spawnt immer mit dem gleichen Farbschema und hat keine Farbregionen.

Das bedeutet, dass es derzeit nicht möglich ist, Änderungen an den natürlichen Farben vorzunehmen.


Drops[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]


Basiswerte und Steigerung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Beachte, dass Kreaturen in Survival of the Fittest abweichende Werte haben

Grundlegende Statistiken
Attribute Betrag Stufe 1 Erhöhung pro Punkt
Wild
Health.png Gesundheit 180 +36
Stamina.png Ausdauer 120 +12
Oxygen.png Sauerstoff N/A5 N/A
Food.png Nahrung 1200 +120
Weight.png Gewicht 25 +0.5
Melee Damage.png Nahkampf-Schaden 302 +1.5
Movement Speed.png Bewegungs-Geschwindigkeit 100% N/A3
Torpidity.png Benommenheit 250 +15

1Basierend auf dem Wert des Status im Moment der Zähmung (inkl. Zähmungseffektivität).
2Hier wird der absolute Basisschaden anstelle des Prozentsatzes angezeigt.
3Wilde Kreaturen erhöhen nicht die Bewegungsgeschwindigkeit
4Die Benommenheitsreserve kann nach der Zähmung nicht erhöht werden.
5Der Cnidaria kann nicht ertrinken.

Bewegungsgeschwindigkeit
Bewegungs-Typ Basis-Geschwindigkeit Sprint Ausdauer
Wild
Gehen 250 ? ?
Schwimmen 250 N/A


Attack Values
Nahkampf Ausdauer-Kosten Angriffsbereich Beschreibung
Basis Minimum Aktivierung The Cnidaria stings the target.
0 250 0 0
Angriffstyp Schaden Projektilwerte Betäubung Statuseffekt: Ausdauer Statuseffekt: Betäubung
Leben Impuls Radius Basis Mult Dauer Damage Mult Menge Dauer Damage Mult Menge
Nahkampf 30



Kampf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dieser Abschnitt beschreibt, wie man gegen einen Cnidaria kämpft.

Allgemein[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Strategie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Waffen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gefahren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Schwächen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Spotlight[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bemerkungen/Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Für Fragen, die sich auf Informationen zum Thema Cnidaria in der Realität beziehen, lese den relevanten Wikipedia Artikel

Gallerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Referencen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]