Eurypterid

Aus ARK: Survival Evolved Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche






















































Die Werte können von dem abweichen, was Du im Spiel siehst oder was irgendwo geschrieben steht. Aber das ist es, was das Dossier sagt.
Trivialname
Eurypterid
Gruppe
Spezies
Jaekelopterus euryperus
Epoche
Silurian
Ernährung
Temperament
Aggressiv bei Annäherung

Logo Steam.png 238.0
April 2, 2016

Logo Xbox One.svg 733.0
April 7, 2016

Logo PS4.svg 501.0
Dezember 6, 2016

Spawn Befehl

admincheat summon Euryp_Character_C
or
admincheat SpawnDino "Blueprint'/Game/PrimalEarth/Dinos/Eurypterid/Euryp_Character.Euryp_Character'" 500 0 0 35

Daten
XP für Töten
2 XP
Kot-Größe
Lebensraum

The Island Topographic Map.jpg
Spawning Eurypterid The Island.svg

The Center Topographic Map.jpg
Spawning Eurypterid The Center.svg

Ragnarok Ocean Topographic Map.jpg
Spawning Eurypterid Ragnarok.svg

Common             Rare
  Untameable   Cave


Eurypterid ist eine der Kreaturen in ARK: Survival Evolved.

Basis Infos[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dossier[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dieser Dossier-Abschnitt ist eine exakte Kopie der Texte der Dossiers, welche die Forscherin Helena geschrieben hat. Es ist möglich, dass es Unterschiede zwischen dem Beschriebenen und dem Verhalten im Spiel gibt.

NoteHelena.png
Wild

Nur in den tiefsten Gewässern rund um die Insel sind Eurypteriden, diese gefährlichen und anpassungsfähigen Gliederfüßler, zu finden. Ob jagen oder plündern, Eurypteriden haben selbst am Grund des Ozeans selten Schwierigkeiten Nahrung zu finden.

Die Bedrohung eines Eurypterids besteht nicht in roher Kraft. Es ist eher die Kombination aus einem harten, defensiven Exoskelett und einem starken, lähmenden Gift. Der Stich eines Eurypterid erhöht die Trägheit und reduziert die Ausdauer, was es einem Gegner schnell unmöglich macht, sich zur Wehr zu setzen.

Domestiziert

Eurypteriden sind, zwar nicht intelligent genug, um gezähmt werden, aber sind dennoch nicht ohne Nutzen für einen Stamm. Sie sind eine erstklassige Quelle für Chitin und in ihrem Verdauungstrakt sind oft Siliziumperlen zu finden. Manchmal findet man sogar extrem seltene schwarze Perlen, die bei der Herstellung einiger fortschrittlicher Technologien benötigt werden. Das macht sie zu äusserst wertvollen Geschöpfen auf der Insel.

~ Helena


Verhalten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erscheinung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]




Farbpalette und Regionen

Dieser Abschnitt zeigt die natürlichen Farben und Regionen. Zur Veranschaulichung sind unten die Regionen rot eingefärbt über einem Albino-Eurypterid. Die farbigen Felder, die unter der Beschreibung jeder Region angezeigt werden, sind die Farben, mit denen Eurypterid nach dem Zufallsprinzip erzeugt wird, um einen Gesamtumfang des natürlichen Farbschemas zu erhalten. Bewege den Mauszeiger über eine Farbe, um deren Namen und ID anzuzeigen.

Server-Administratoren können die Information einer Region mit dem Konsolenbefehl "cheat SetTargetDinoColor <ColorRegion> <ColorID>" nutzen.
Zum Beispiel wird mit "cheat SetTargetDinoColor 0 6" die Region "cephalothorax and tail flippers" magenta.

Eurypterid PaintRegion0.jpg

Region 0:
Cephalothorax and Tail Flippers

Eurypterid PaintRegion1.jpg

Region 1:
Claws, Paddles and Legs

Eurypterid PaintRegion2.jpg

Region 2:
Stinger

Eurypterid PaintRegion3.jpg

Region 3:
Chelicerae and Appendage Shading

X mark.svg

Keine Region 4
für diese Kreatur.

Eurypterid PaintRegion5.jpg

Region 5:
Abdomen


Drops[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]


Basiswerte und Steigerung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Beachte, dass Kreaturen in Survival of the Fittest abweichende Werte haben

Grundlegende Statistiken
Attribute Betrag Stufe 1 Erhöhung pro Punkt
Wild
Health.png Gesundheit 160 +32
Stamina.png Ausdauer 100 +10
Oxygen.png Sauerstoff N/A5 N/A
Food.png Nahrung 450 +45
Weight.png Gewicht 150 +3
Melee Damage.png Nahkampf-Schaden 72 +0.35
Movement Speed.png Bewegungs-Geschwindigkeit 100% N/A3
Torpidity.png Benommenheit 50 +3

1Basierend auf dem Wert des Status im Moment der Zähmung (inkl. Zähmungseffektivität).
2Hier wird der absolute Basisschaden anstelle des Prozentsatzes angezeigt.
3Wilde Kreaturen erhöhen nicht die Bewegungsgeschwindigkeit
4Die Benommenheitsreserve kann nach der Zähmung nicht erhöht werden.
5Der Eurypterid kann nicht ertrinken.

Bewegungsgeschwindigkeit
Bewegungs-Typ Basis-Geschwindigkeit Sprint Ausdauer
Wild
Gehen 90 ? ?
Schwimmen 200 N/A


Attack Values
Nahkampf Ausdauer-Kosten Angriffsbereich Beschreibung
Basis Minimum Aktivierung The Eurypterid attacks the target and both reduces the target's Stamina.png Stamina and increases Torpidity.png Torpor by 1x the damage dealt over 3 seconds each. This effect stacks with each hit.
0 250 0 350
Angriffstyp Schaden Projektilwerte Betäubung Statuseffekt: Ausdauer Statuseffekt: Betäubung
Leben Impuls Radius Basis Mult Dauer Damage Mult Menge Dauer Damage Mult Menge
Nahkampf 7 3 3



Kampf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dieser Abschnitt beschreibt, wie man gegen einen Eurypterid kämpft.

Allgemein[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Strategie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Waffen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gefahren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Schwächen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Spotlight[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bemerkungen/Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gallerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Referencen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]