Sauerstoff

Aus ARK: Survival Evolved Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Überblick[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Suffocating.png
Oxygen.png

Sauerstoff ist ein Maß dafür, wie lange man unter Wasser den Atem anhalten kann. Es beeinflusst auch, wie schnell Du Dich im Wasser bewegen kannst. Unter Wasser zu tauchen, wird den Sauerstoff mit der Zeit leeren. Wenn du keinen Sauerstoff mehr hast, wirst du beginnen zu Suffocating.png ersticken und deine Health.png Gesundheit wird sich verringern, bis Du auftauchst .


Erhöhung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wenn Du einen Punkt in Sauerstoff setzt, wird Dein maximaler Sauerstoff um 20 erhöht.

Atemzeit[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ein Überlebender, der mit dem minimalen Sauerstoffwert (100 Sauerstoff) beginnt, kann unter Wasser etwa 33 Sekunden lang atmen, bevor er ertrinkt. Jeder Punkt in Sauerstoff erhöht die Zeit, die Du unter Wasser bleiben kannst um ungefähr 7 Sekunden. Jeder zweite Unterwasser kostet ungefähr 3 Sauerstoff. Um zu schätzen, wie lange Dein Überlebender unter Wasser bleiben kann, verwenden diese Formel: Sauerstoff / 3 = Zeit in Sekunden. Zum Beispiel liefert 320 Sauerstoff etwa 107 Sekunden Atmung. 320/3 = 106 + 2/3.

Schwimmgeschwindigkeit[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Punkte die Du in Sauerstoff investierst, verbessern Deine Schwimmgeschwindigkeit um ungefähr 1,2%. Alle Schwimmgeschwindigkeitsboni (aus Sauerstoff und Bewegungsgeschwindigkeit) werden mit dem 2,5-fachen Schwimmgeschwindigkeitseffekt von SCUBA Flippers.png Taucherflossen multipliziert. Patch v256 senkte die Schwimmgeschwindigkeit um 80%. Um die Zunahme auf einem privaten Server zu konfigurieren, kann der Parameter OxygenSwimSpeedStatMultiplier in der Serverkonfiguration geändert werden.

Anmerkungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Der Verzehr von Lazarus Chowder.png Lazarus Suppe wird die Rate, mit der Du Sauerstoff konsumierst 10 Minuten lang signifikant verringern.
  • Schwimmen auf der Wasseroberfläche wird Dich etwas verlangsamen.
  • Schwimmen verbraucht auch Stamina.png Ausdauer. Wenn Dir die Ausdauer ausgeht, wirst Du viel langsamer schwimmen und möglicherweise ertrinken. Wenn dir die Ausdauer ausgeht, kannst du sie langsam unter Wasser mit einem SCUBA Tank.png Atemgerät wieder auffüllen, aber du musst unbeweglich sein, um dies zu tun.
  • Dizzy Sporen in Aberration ersticken den Spieler gelegentlich, bevor der Debuff abläuft, es sei denn, Du hast einen hohen Sauerstoffstatus.