Waffen

Aus ARK: Survival Evolved Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Es gibt eine Menge verschiedener Waffen in ARK: Survival Evolved. Sie reichen vom einfachen Speer aus Holz und Stein bis zum vollautomatischen Sturmgewehr und Raketenwerfer. Die meisten Waffen werden mit der Verwendung abgenutzt und müssen regelmäßig über den Inventarbildschirm oder eine Werkbank repariert werden. Wenn eine Waffe eine Art Munition hat (z. B. einen Bogen mit Pfeilen oder Schusswaffen mit Kugeln) und Sie diese Munition entladen möchten, halten Sie die Strg-Taste gedrückt, während Sie das Symbol dieser Waffe in Ihr Inventar ziehen. Fernwaffen haben ungefähr die gleichen Ziehzeiten.

Berittene Waffen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Berittene Waffen bestehen aus Werkzeugen oder Waffen, die ein Spieler auf seiner Aktionsleiste auswählt, während er eine sattelbesetzte Kreatur reitet. Alle Waffen sperren dich in die Ego-Perspektive ein, mit Ausnahme der Fackel, die es dir ermöglicht, die Dritte-Person-Perspektive und Kreaturenangriffe zu nutzen. Sobald du ein Werkzeug oder eine Waffe ziehst, während du eine Kreatur reitest, kannst du die Kreatur nicht mehr mit der Maus steuern und musst mit den Tasten A und D steuern. Du kannst auch nicht den Bissangriff oder Sekundärangriff der Kreatur ausführen, während du berittene Waffen verwendest. Stattdessen können Sie mit den Tasten und den primären und sekundären Feuermodus des Werkzeugs oder der Waffe ausführen. Du kannst zum Beispiel mit dem Fabricated Sniper Rifle heranzoomen und gleichzeitig schießen oder den Sekundärfeuerknopf "Speer" benutzen, um ihn von deiner Kreatur zu werfen! Sie können sich auch weiter bewegen, während Sie alle diese Aktionen mit den Tasten W und S ausführen.